Die Geierkogelhütte

IMG_0623_bearbeitet_Starter

Die Geierkogelhütte ist eine Selbstversorger–Almhütte. Sie liegt auf der PRIMUSALM (1.600 m Seehöhe) und ist im Sommer und Winter mit jedem Pkw gut erreichbar. Die Hütte liegt alleine, in ruhiger Lage am Fuße des Geierkogels, von wo aus Wanderungen und Skitouren ins Zirbitz- und Saualmgebiet (bis zu 8 Stunden) ohne Benützung des Autos unternommen werden können. Auch ihre Haustiere sind bei uns willkommen.

 

Auf den Routen laden gemütliche Hütten zum Rasten und Verweilen ein. Von der Geierkogelhütte aus haben Sie freien Blick ins Lavanttal und auf die gegenüberliegenden Almen. Aber es ist nicht nur Wandern angesagt. Sämtliche Kärntner Seen sowie das Freibad Wolfsberg sind von der Geierkogelhütte aus nicht weit entfernt.

 

Im Winter können Sie im nahegelegenen Skigebiet Klippitztörl den Winterspaß erleben. Das Klippitztörl bietet mit seinen sieben Liften, davon zwei Sessellifte, für Anfänger und Fortgeschrittene alle Möglichkeiten. Gemütliche Hütten laden zum Rasten und Stärken ein. Die Skischule mit dem Skikindergarten ermöglicht auch Anfängern das Ski- und Snowboard fahren zu erlernen.